AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen “omnia pro liberis” / “L.U.C.A Kids Store”

​1. Vermittelt wird der Verkauf Ihrer Kommissionsware.

 

2. KommissionspartnerInnen erklären bei Übergabe der Kommissionswaren verbindlich und haften hierfür, dass die zur Vermittlung übergebenen Gegenstände ausschließlich ihr Eigentum sind.

 

3. Der Verein “omnia pro liberis” / “L.U.C.A - Kids Store” erwirbt an zur Vermittlung übergebenen Gegenständen keinerlei Eigentumsrechte, sondern übernimmt lediglich Werbung, Marketing und Kommissionsverkauf der übergebenen Waren für den vereinbarten Zeitraum ( Kommissionsende ).

 

4. Im Falle von Markenware werden ausschließlich Originale übernommen. KommissionspartnerInnen versichern, dass es sich nicht um durch sie selbst erworbene Plagiate handelt und keine Verletzung des Marken- und / oder Patentrechts vorliegt. Der Verein omnia pro liberis behält sich vor, im Schadensfall an KommissionspartnerInnen sämtliche Regressansprüche zu stellen.

 

5. Eine Kommissionszeit von min. 18 Monaten / 24 Monaten max. ab Übernahme / Vereinbarung gilt als vereinbart.

 

6. "omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” hat das Recht Waren ohne Angabe von Gründen abzulehnen bzw. nicht anzunehmen. Da Zwischenlagerung aus Platzgründen nicht angeboten wird als auch unmöglich ist, gilt eine Abholung der abgelehnten Waren innerhalb von 7 - 10 Werktagen nach übermitteltem E- Mail an die durch die KommissionspartnerIn bekanntgegebene E-Mailadresse als vereinbart. Es steht in der Verantwortung der KommissionspartnerIn ihre zugestellte Post / E-Mails in regelmäßigen Zeitabständen auf Benachrichtigungen zu überprüfen. Keinesfalls ist es “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” anzulasten wenn dieses warum auch immer unterbleibt.

 

7. Für Secondhand-Waren besteht keine Garantie. Als reiner Vermittler eines Kommissions- bzw. Vermittlungsgeschäftes übernimmt “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” keinerlei Herstellergarantie, Haftungs- und/ oder Gewährleistungverpflichtungen.

 

8. Die Annahmebestätigung durch “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” erhält die private KommissionspartnerIn vereinbart per e-Mail.

 

9. Maximal 30/35 Stück Kommissionsartikel Annahme pro Abgabe
 

10. Artikel, die im Rahmen der Öffnungszeiten angenommen werden sind:

 

a. Moderne Kindertextilien im Allgemeinen

 

b. Sportartikel wie Ski, Velos, Scooter, Rollers, Eislaufschuhe, Fußballdressen, Reitausrüstungen udgl.

c. Bücher in perfektem Zustand und aktueller Rechtschreibregelung

d. schönes Spielzeug

 

e. Accessoires und Schuhe bis Größe 38 in sauberem und in einwandfreiem Zustand

 

f. Babykleidung 0 bis 18 Monaten

 

g. Kindergrößen 18 Monate bis 13 Jahre: in sehr gutem Zustand und bestechender Qualität, nicht gefärbt, keine Löcher, gewaschen, gutriechend und gebügelt

 

11. Nach Ablauf der Kommissionszeit verpflichten sich KomissionspartnerInnen, sofern der Gegenstand - warum auch immer - nicht verkauft wurde, diesen nach Verständigung per E-Mail an die von der KommissionspartnerIn angegebene e-Mailadresse innerhalb von 7 - 10 Werktagen wieder abzuholen. KommissionspartnerInnen erklären unwiderruflich, dass bei Nichtabholung, nach Ende der Kommissionszeit bzw. innerhalb der vereinbarten Abholfrist Eigentums-/Verfügungsrechte an der übergebenen Kommissionswaren zugunsten des Vereins omnia pro liberis aufgegeben werden, dieser darüber frei verfügt und diese u.a.  karitativen Institutionen und Zwecken zuführen kann.

 

12. Fällige Geldbeträge aus dem Verkaufserlös sind innerhalb von 36 Monaten ab Auftragsdatum zu beheben, andernfalls erlischt der Anspruch.

 

13. Für Waren, die vor dem Ablauf der vereinbarten Kommissionszeit abgeholt werden, gilt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von Euro 35,- als vereinbart.

 

14. Der Verkaufswert wird vom Verein, ohne Absprache mit der AbgeberIn festgesetzt. Der Verkaufspreis kann vom Verein “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store”  ohne Rücksprache mit KommissionspartnerInnen aus marktrelevanten Gründen oder anderen generell verändert werden.

 

15. Der auszuzahlende Kommissionsbetrag kann beim nächsten Einkauf gegengerechnet werden oder wird ab einem Betrag von € 45,- auf Wunsch bzw. nach Bekanntgabe der Bankverbindung per Ende erstes/per Ende drittes Quartal an die KommissionspartnerIn nach Fälligkeit - innerhalb von 10 Werktagen überwiesen. Geringere Beträge können auf Wunsch nach Bekanntgabe der Bankverbindung auch zum Jahresende überwiesen werden.

 

16. Werden an den in Kommission übergebenen Gegenständen und Kleidungsstücken zu einem späteren Zeitpunkt Mängel (z.B. Fäden, Löcher , Flecken udgl. ) entdeckt, behält sich der Verein “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” das Recht vor, den Artikel aus der Auswahl zu nehmen oder erheblich günstiger anzubieten.

 

17. Für Beschädigung oder Diebstahl der Waren bzw. zu spät abgeholter/abhanden gekommener Retourware während der Kommissionszeit wird nicht gehaftet.

18. KommissionspartnerInnen und KäuferInnen verzichten im Rahmen der Beauftragung des Vereins wechselseitig und in Bezug auf die VermittlerIn ausdrücklich auf jedwede Anfechtung wegen Verletzung des wahren Wertes.

 

19. “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store” behält sich vor, punktuelle Abverkäufe anzubieten.  Solche Aktionen werden bekannt gegeben ( u.a. Aushang im Store, Facebook, Newsletter, Website, Webshop ). Die KommissionsparternIn erklärt sich damit einverstanden, dass die festgesetzten Preise reduziert werden und keinerlei Rücksprachen oder Absprachen erforderlich sind. Preisfestsetzungen werden marktkonform getroffen und sind alleinige Angelegenheit  von “omnia pro liberis” / “L.U.C.A -Kids Store”.

20. Da es sich im Verkauf um Gebraucht- bzw. Second-Hand- bzw. Kommissionsware handelt, besteht kein automatischer Rechtsanspruch auf Umtausch oder Rückgabe der Ware. Wird bezahlte Ware mit Rechnung innerhalb von 24 Stunden nach Einkauf zurückgebracht, so ist entgegenkommender Weise ein Umtausch ausschließlich gegen Gutschrift möglich.

 

21. Gilt eine Regelung als ungültig oder verliert seine Bedeutung, verlieren die anderen Bereiche nicht deren Gültigkeit.

 

22. Änderungen, Fehler oder Irrtümer vorbehalten.

 

23. Gerichtsstand ist Wien.

 

Wien, 15.4.2019

 
ADRESSE

Josef Palme Platz 3

1140 Wien

Sie erreichen uns mit folgenden Verkehrsmitteln

U-Bahn: U4 Hütteldorf

Autobus: 50B, 150, 249, 351, Ausstiegsstelle Herzmansky Strasse

Schnellbahn: S50 vom Westbahnhof bis Ausstiegsstelle Weidlingau

Auto: Verlängerung Linzerstraße oder Hadikgasse stadtauswärts, Abfahrt Auhof, dann Richtung Purkersdorf

Keine KURZPARKZONE

Bitte fahren Sie für unsere Kinder langsam.

TELEFON

+43-676-845 968 109

© 2020LUCA 

KONTAKTIEREN SIE UNS
ÖFFNUNGSZEITEN

Mo     10.00 - 15.00 Uhr

Di       10.00 - 15.00 Uhr

Mi      10.00 - 15.00 Uhr

Do     10.00 - 15.00 Uhr

Fr       10.00 - 15.00 Uhr